Der Euro konsolidierte am Freitag auf tiefem Niveau und beendete die schwache Handelswoche nahe ihren Tiefs. Heute geht der Euro nochmals schwächer in die neue Woche und erreicht das obere Ende des Unterstützungsbereichs ...

Anzeige

EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759

Kurs: 1,2890 USD

Tendenz: Abwärts / Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,2971 + 1,3010 + 1,3065 + 1,3080 / 1,3095
Intraday Unterstützungen: 1,2850 / 1,2875 + 1,2740

Rückblick: Der Euro konsolidierte am Freitag auf tiefem Niveau und beendete die schwache Handelswoche nahe ihren Tiefs. Heute geht der Euro nochmals schwächer in die neue Woche und erreicht das obere Ende des Unterstützungsbereichs bei 1,2850 - 1,2875 USD. Oberhalb davon stabilisiert sich das Währungspaar aktuell. Das kurzfristige Bild ist bärisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: EUR/USD erreicht zunächst das Ziel der laufenden Abwärtswelle am Unterstützungsbereichs bei 1,2850 - 1,2875 USD. Ob es von hier aus nun zu der Ende letzter Woche noch präferierten, kleinen Kurserholung kommen wird, bleibt zunächst fraglich. Der Intermarketvergleich zeigt aufkommende Stärke des US-Dollars. Auch wurde der überverkaufte Zustand von EUR/USD mit der Seitwärtsbewegung der letzten zwei Tage weitgehen abgebaut.

Sehr kurzfristige Trader nehmen sich jetzt folgende Szenarien auf den Schirm: Ein kurzfristiger Anstieg über 1,2925 USD könnte tatsächlich eine kleine Erholung bis 1,2960 - 1,2971 und darüber ggf. 1,2995 - 1,3006 USD nach sich ziehen. Erst eine nachhaltige Rückkehr über 1,3015 USD würde weiteres Kaufinteresse aufkommen lassen, dann kann EUR/USD eine Erholung in Richtung 1,3065 und 1,3080 - 1,3095 USD starten. Oberhalb davon liegt bei 1,3155 - 1,3177 USD der nächste Widerstandsbereich.

Rutscht EUR/USD auch nachhaltig unter 1,2850 USD ab, droht ein Abverkauf bis ca. 1,2720 - 1,2740 und später zum Jahrestief bei 1,2626 USD.

Kursverlauf vom 30.04.2012 bis 14.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 01.12.2011 bis 14.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu EUR/USD

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call DZM4LR 1,3344 $ 1,3344 $ 3,44 3,45 28,99 open end
Call DZM9LC 1,25 $ 1,25 $ 9,57 9,58 10,44 10.09.2014
Call DZM9LA 1,24 $ 1,24 $ 10,30 10,31 9,70 10.09.2014
Put DZT3TA 1,6417 $ 1,6417 $ 18,82 18,83 5,32 open end
Put DZM25G 1,455 $ 1,455 $ 5,33 5,34 18,80 02.06.2014
Put DZM25E 1,435 $ 1,435 $ 3,89 3,90 25,84 02.06.2014