Bereits am Freitag zeigte sich der Euro extrem nervös und volatil: Nach den US Wirtschaftsdaten am frühen Nachmittag erfolgte ein dynamischer Erholungsversuch, der letztlich am Widerstandsbereich bei 1,3155 - 1,3177 USD scheiterte. Anschließend ging es steil nach unten, mit ...

Anzeige

EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759

Kurs: 1,3004 USD

Tendenz: Seitwärts / Abwärts

Intraday Widerstände: 1,3040 + 1,3080 / 1,3100 + 1,3155 / 1,3177 + 1,3208
Intraday Unterstützungen: 1,2950 / 1,2971 + 1,2875

Rückblick: Bereits am Freitag zeigte sich der Euro extrem nervös und volatil: Nach den US Wirtschaftsdaten am frühen Nachmittag erfolgte ein dynamischer Erholungsversuch, der letztlich am Widerstandsbereich bei 1,3155 - 1,3177 USD scheiterte. Anschließend ging es steil nach unten, mit dem nachhaltigen Rückfall unter 1,3120 USD wurde am Nachmittag das bärische Szenario aktiviert. Heute erfolgt nach den Wahlen in Frankreich und Griechenland ein deutlicher Kurssturz des Euros, die Gemeinschaftswährung bricht bis an den Unterstützungsbereich bei 1,2971 USD ein. Das kurzfristige Bild ist bärisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Die Zeichen stehen aktuell auf dunkelrot, allerdings fängt sich der Euro aktuell am Unterstützungsbereich bei 1,2971 USD. Dies ist bislang aber lediglich eine technische Gegenbewegung auf die starken Verluste seit FReitag Nachmittag. Ob hier eine größere Erholung starten kann, bleibt abzuwarten. Erst ein signifikanter Anstieg über 1,3040 USD würde eine Kurserholung bis 1,3080 - 1,3100 USD ermöglichen. Oberhalb davon liegt der nächste Widerstandsbereich bei 1,3155 - 1,3177 USD. Erst eine Rückkehr über diesen Preisbereich würde das kurzfristige Bild wieder aufhellen und steigende Kurse bis zunächst 1,3210 und 1,3250 USD einleiten.

Kommt hingegen weiterer Verkaufsdruck auf, wird bei einem Rückfall per Stunden- und Tagesschluss unter 1,2950 USD ein neues Verkaufsignal mit erstem Ziel bei 1,2850 - 1,2875 USD aktiv. Unterhalb von 1,2850 droht ein Abverkauf zum Jahrestief bei 1,2626 USD.

Kursverlauf vom 23.04.2012 bis 07.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 29.11.2011 bis 07.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu EUR/USD

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call DZM4LR 1,3344 $ 1,3344 $ 3,44 3,45 28,99 open end
Call DZM9LC 1,25 $ 1,25 $ 9,57 9,58 10,44 10.09.2014
Call DZM9LA 1,24 $ 1,24 $ 10,30 10,31 9,70 10.09.2014
Put DZT3TA 1,6417 $ 1,6417 $ 18,82 18,83 5,32 open end
Put DZM25G 1,455 $ 1,455 $ 5,33 5,34 18,80 02.06.2014
Put DZM25E 1,435 $ 1,435 $ 3,89 3,90 25,84 02.06.2014