DOW Jones Index: 17.185,71  Punkte / ISIN: US2605661048 

    Elliott Wellen Analyse

    Anzeige

    Im Zuge der Jahresendrally sollte der DOW Jones in der Impulsstruktur 1-2-3-4-5  der Welle 1  das Kursziel bei 18392,00 Punkte erreichen. Eine zwischengeschaltete Korrektur über die Sommermonate wird dann später der Welle 2  zugeordnet. Im Anschluss daran startet dann aber die Welle 3  und sorgt erneut für den Vollgasmodus und echter Bullenpower. Die Rally, die im DOW läuft, wird also tatsächlich das ganze Jahr andauern und neue Allzeithochs erzwingen.

    Fazit:

    Der DOW Jones Index verfolgt unnachgiebig das Erreichen der 18392,00 Punkte. Auf das Nennen möglicher Korrekturmarken wird komplett verzichtet, eine Welle 3  lässt nur ungern nennenswerte Kursrücksetzer zu.. Let´s RRRock & Waver Gruß

    Ich wünsche Ihnen bei Ihren Entscheidungen ein gutes Gelingen und geraten Sie nicht in Schieflage, das führt zwangsläufig zu Fehlentscheidungen.

    Hier geht es zum Elliott Wellen Simplified

    Viele Grüße und viel Erfolg

    André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    GodmodeTrader/Guidants MOBIL - Weiterlesen

    Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    EW-Analyse-DOW-Jones-Wer-bremst-verliert-Jahresendrally-läuft-weiter-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    Ich verantworte 4 Tradingservices. In denen können Sie sofort die Tradevorbereitungen einsehen und sie bei Interesse mitverfolgen und nachbilden.

    US-Index-DayTrader
    EW-Finanzmarktanalysen
    Gold-Rohstoff-Trader
    ICE-Revelator
    NEU: XXL Alle zusammen