Anzeige

    Bad Homburg (BoerseGo.de) - Die Analysten der Credit Suisse stufen die Aktien von Fresenius Medical Care weiterhin mit "Buy" ein. Das Kursziel von 51,00 Euro steht "under review". FCM veröffentlichte für das vierte Quartal 2010 einen Umsatz von 3,17 Milliarden US-Dollar (+4 Prozent) und lag damit im Rahmen der Erwartungen.

    In den USA fiel der Umsatz jedoch um 2 Prozent auf 355 Millionen US-Dollar. Nach Einschätzungen der Analysten sei die Entwicklung in den USA trotz der leichten Abschwächung aber nicht negativ zu sehen. FCM bereite sich auf die neuen Erstattungsregeln in den USA für 2011 vor und werde davon langfristig profitieren, schreiben die Experten in ihrer aktuellen Studie. Unter diesem neuen System dürfte die Profitabilität mit einer reduzierten Auslastung von Pharmaceuticals steigen, heißt es.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu Fresenius Medical Care KGaA

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    DL5R3E 76,30 € 76,30 € 0,30 0,35 26,43 open end
    DL5W98 72,24 € 75,75 € 0,70 0,75 11,17 open end
    DL25K2 54,00 € 54,00 € 2,51 2,56 3,16 14.12.2016
    DL25K8 89,00 € 89,00 € 0,98 1,03 8,18 14.12.2016
    DL25K6 86,00 € 86,00 € 0,68 0,73 11,84 14.12.2016
    DL657S 82,00 € 82,00 € 0,28 0,33 28,32 open end