Britisches Pfund gegenüber australischer Dollar - Kürzel: GBP/AUD

Kursstand: 1,5274 AUD

Intraday-Widerstände: 1,5324 + 1,5381 + 1,5400

Intraday-Unterstützungen: 1,5257 + 1,5200 + 1,5150

Anzeige

Bisherige Tages-Range: 66 Pips

50-Tages-Range-Durchschnitt: 137 Pips

Das britische Pfund (GBP) befindet sich gegenüber dem australischen Dollar (AUD) in einem klaren Abwärtstrend. Seit Anfang April etablierte sich hierbei zusätzlich ein Abwärtstrendkanal auf Tagesbasis, welcher dem GBP zusätzlichen Druck verleiht. Eine Korrekturfortsetzung erscheint durchaus möglich.

Erst heute Morgen wurde ein neues Wochentief bei 1,5257 AUD markiert. Unterschreitet das GBP dieses Niveau, sind weitere Rücksetzer bis 1,5200 und darunter bis 1,5150 durchaus zu erwarten. Unterhalb von 1,5139 AUD wäre zudem (auf Sicht mehrerer Tage) auch ein Test des letzten Tiefs bei 1,5041 AUD möglich.

Gelingt hingegen der Anstieg über das Niveau von 1,5400 AUD, müsste mit weiter anziehenden Preisen bis 1,5453 und darüber bis wenigstens 1,5527 AUD gerechnet werden. Eine Etablierung über 1,5500 AUD würde gar eine deutliche Erholungsbewegung initiieren.

Kursverlauf seit 10.05.2011 (log. Heikin-Ashi-Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 60 Minuten)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in dem besprochenen Währungspaar derzeit Short investiert.