Anzeige

Halle/Westf. (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien des Textilunternehmens Gerry Weber bei einem unveränderten Kursziel von 35,00 Euro weiterhin mit "Kaufen" ein. Gerry Weber hat gestern die Zahlen für das zweite Quartal 2011/12 präsentiert. Die Zahlen lagen leicht über den Erwartungen und zeigten nach Ansicht der Analysten im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern keine Schwäche. Vielmehr deuten die Werte auf ein anhaltendes Wachstum bei Gerry Weber hin, heißt es in der aktuellen Studie. Die Experten führen das Wachstum auf die preisliche Positionierung am oberen Ende des mittleren Preissegments sowie die adressierte Kundengruppe zurück. "Im Nachgang zu der Vorlage der Zahlen haben wir keine Notwendigkeit, die Modelle anzupassen. Die Aktie ist ein klarer Kauf mit einem unveränderten Kursziel", kommentieren die Analysten abschließend.