GOLD - ISIN: XC0009655157

Kursstand $1.374,79

Tendenz: SEITWÄRTS / ABWÄRTS

Anzeige

Intraday Widerstände: 1.387,15 + 1.395,00 + 1.410,00 + 1.431,29 + 1.520,00
Intraday Unterstützungen: 1.370,00 + 1.350,00 + 1.324,45 + 1.275,00

Rückblick: Gold scheiterte in der vergangenen Woche zum insgesamt dritten Mal an der Widerstandszone um $1.425,50 - 1.431,29 und setzte im Anschluss deutlich zurück. Erst an der seit Oktober die Unterseite stützenden Triggerlinie im Bereich von $1.350,00 konnte eine erste Aufwärtskorrektur eingeleitet werden. Übergeordnet besteht nun die Möglichkeit, dass mit dem dritten Hoch bei $1.423,95 ein mittelfristiger Topbildungsprozeß abgeschlossen wurde und Gold nun zu einer mehrwöchigen deutlichen Korrektur ansetzt. Ein erstes deutliches Zeichen hierfür wäre nun das Unterschreiten der Unterstützung bei $1.350,00 per Tagesschlusskurs.

Charttechnischer Ausblick: Gold sollte nun erneut an den kurzfristigen Widerstand bei $1.380,00 ansteigen. Gelingt ein Bruch der Marke, so kann sich die laufende Korrektur bis $1.387,15 fortsetzen. Selbst eine kurzzeitige Ausdehnung bis $1.395,00 wäre dann möglich, ohne dass die bärischen Vorzeichen abgeschwächt würden. Erst ein Bruch von $1.395,00 wäre bullisch zu werten und hätte Zugewinne bis $1.410,00 – 1.431,29 zur Folge. Kann Gold auch hierüber ausbrechen, so wäre der Aufwärtstrend zurückerobert und das Edelmetall sollte den Zielbereich $1.520,00 anlaufen.

Scheitern die Erholungsbemühungen in Gold jedoch schon vor $1.395,00 bzw. fällt das Edelmetall zuvor deutlich unter $1.370,00 zurück, so würde spätestens unterhalb von $1.352,00 mit erheblicher Abwärtsdynamik zu rechnen sein. Diese sollte den Goldpreis über die Zwischenstation $1.324,45 bis $1.290,00 - 1.310,00 zurücksetzen lassen. Kann hier keine spürbare Gegenbewegung eingeleitet werden, so drohen weitere Verluste bis $1.265,00.

Kursverlauf vom 27.12.2010 bis 10.01.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 06.08.2010 bis 10.01.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Gold

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call AA8BY9 1.172,40 $ 1.196,00 $ 8,95 8,97 10,47 open end
Call AA8DZV 1.126,59 $ 1.149,00 $ 12,26 12,28 7,64 open end
Call ABN1GB 596,26 $ 626,00 $ 50,64 50,66 1,85 open end
Put AA7AWQ 2.097,55 $ 2.056,00 $ 58,09 58,11 1,61 open end
Put AA7SCS 1.427,93 $ 1.399,00 $ 9,62 9,64 9,79 open end
Put AA62QH 1.386,44 $ 1.386,44 $ 6,70 6,72 13,99 open end