Harley Davidson – Kürzel HOG (US) – Aktuell: 46,27 $

Anzeige

Charttechnische Situation:Bei Harley Davidson gelang in den vergangenen Monaten ebenfalls ein starker Anstieg. Die Notierungen liefen bis auf 54,32 $ nach oben um diese Rallye im Mai bereits scharf zu korrigieren. Nach einem Zwischentief bei 45 $ gelang dann der Anstieg zurück an den unterschrittenen EMA 50 (blau) sowie das dort ebenfalls liegende 38er Retracement der Korrektur. Die Notierungen hielten sich dort in der Vorwoche zunächst, rutschten dann aber bei zunehmendem Volumen zum Ende der Woche wieder ab. Eine zweite Korrekturbewegung sollte nun angelaufen sein, welche die Notierungen bis in den Bereich der 40,00 $ zurückführen kann. Der Bereich 45 $ kann auf der Unterseite zunächst noch aufhalten, sollte die Korrektur aber nicht mehr abbrechen.

Trading:Ein Einstieg bietet auf der Shortseite direkt an. Der Stopp-Loss lässt sich dann bei 48,65 $ setzen. Es sollten nicht mehr als 1,0 % des verfügbaren Kapitals in diesem Trade riskiert werden.

Harley Davidson:
Einstieg: Short direkt

Stopp-Loss: 48,65 $
Risiko bis Stopp-Loss: - 5,14 %
Möglicher Gewinn bis 40,00 $ (CRV ca. 2,63)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.