Anzeige

    Heidelberg (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien von HeidelbergCement weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 43,00 Euro auf 47,00 Euro angehoben. Das Unternehmen wird am 9. Februar vorläufige Zahlen für 2011 vorstellen. Die Analysten gehen davon aus, dass das vierte Quartal besser ausgefallen sein dürfte als im Vorjahr. Insgesamt schätzen die Experten, dass die Aktie weiterhin ein positives Momentum zeigen dürfte, weshalb die Kaufempfehlung bestätigt wird.