Honda Motor - ISIN: JP3854600008

    Börse: Tokyo in japanischen Yen / Kursstand: 2.818 Yen

    Anzeige

    Die japanischen Autobauer sind nach den Produktionsengpässen durch verschiedene Naturkatastrophen im letzten Jahr wieder auf dem Vormarsch. Der Kurs der Aktie von Honda hat allerdings nach Erreichen eines Widerstandes bei 3.295 Yen einen Rückzieher gemacht. Zunächst schien er eine steigende Trendlinie für die Korrektur zu nutzen. Doch inzwischen ist diese klar unterschritten. Stattdessen offenbart sich der 200-Tage-Durchschnitt (rot) als Unterstützung.

    Kann der Kurs aus seiner Position vom Freitag nach oben drehen, so könnte er wieder über 3.000 Yen steigen und dabei die Trendlinie als Etappenziel für seinen Aufstieg verwenden. Dreht er jedoch nach unten, so unterschreitet er den 200-Tage-Durchschnitt. In diesem Fall liegt die nächste Unterstützung bei 2.480 Yen. Mit einem solchen Rücksetzer würden die Kursgewinne dieses Jahres wieder komplett abgegeben.

    Kursverlauf vom 07.11.2011 bis 04.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.