Anzeige

Frankfurt (BoerseGo.de) - Die Analysten von JP Morgan bewerten die Aktie des Sportartikelherstellers Puma neutral. Das Kursziel sehen die Experten bei 260 Euro.

Nach den Ergebnissen unterhalb der Guidance sei der Aktienkurs von Puma übertrieben stark gefallen. Dennoch lassen die Analysten von JP Morgan ihre Schätzungen für 2010 und 2011 nahezu unverändert. Risiken für den weiteren Geschäftsverlauf von Puma sieht JP Morgan in Währungsschwankungen, einer geringeren Nachfrage nach der Marke Puma sowie der Abhängigkeit des Unternehmens vom Konsumverhalten in Europa.