Anzeige

Hamburg (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien des Maschinenbauers Jungheinrich bei einem unveränderten Kursziel von 32,00 Euro weiterhin mit "Kaufen" ein. "Mit Blick auf den Auftragseingang und das EBIT war das Jahr 2011 für Jungheinrich ein Rekordjahr", kommentieren die Experten. "2012 sehen wir auf einem ähnlichen Niveau. Das Management ist derzeit dabei, die Weichen für weiteres Wachstum zu stellen", führen die Analysten aus. Zudem sei die Aktie mit einem KGV 2012 von unter 6,0 fundamental günstig bewertet. Die Aussichten seien somit gut, schlussfolgern die Analysten. Das Kaufen-Votum wird entsprechend bestätigt.