Anzeige

Neutraubling (BoerseGo.de) - Die Analysten der Nord/LB stufen die Aktien des Maschinenbauers Krones AG weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 44,00 Euro auf 46,00 Euro angehoben. Das Unternehmen hat sowohl die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 sowie für das erste Quartal 2012 vorgelegt. Während die Zahlen für 2011 ohne Überraschungen blieben, konnte Krones mit den Daten für die ersten drei Monate 2012 die Prognosen übertreffen. "Wir sehen Krones als gut positioniertes Unternehmen mit zukunftsorientierter Strategie. Wir bleiben bei unserer Kaufempfehlung", schreiben die Experten in ihrer aktuellen Studie.