Anzeige

Einbeck (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien des Saatzüchters KWS Saat weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 198,00 Euro auf 207,00 Euro angehoben. Die Zahlen für das dritte Quartal sind nach Einschätzung der Finanzexperten deutlich besser ausgefallen als erwartet. Das Geschäft sei weiterhin von eine hohen Wachstumsdynamik geprägt, heißt es. "Von dieser guten Entwicklung dürfte auch KWS überrascht gewesen sein", kommentieren die Analysten. "Gleichwohl erhöhen wir unsere Schätzungen und unser Kursziel erneut", so die Experten weiter. Das Kursziel liegt mittlerweile bei 207,00 Euro.