Anzeige

    München (BoerseGo.de) - Die Analysten der Nord/LB stufen die Aktien des Anlagenbauers Linde AG bei einem unveränderten Kursziel von 125,00 Euro weiterhin mit "Halten" ein. Linde hat nach Einschätzung der Experten im ersten Quartal einen soliden Wachstumskurs fortgesetzt. Der bisherige Ausblick, der für 2012 und 2013 eine Steigerung von Umsatz und Ergebnis vorsah, wurde bestätigt. Auch an dem mittelfristigen Ziel eines operativen Ergebnisses im Konzern von mindestens 4 Milliarden Euro im Jahr 2014 wurde bestätigt. Zudem soll ein Nachfolger für das laufende Effizienzsteigerungsprogramm erarbeitet werden. "Neuen Schwung könnte ein Effizienzsteigerungsprogramm bringen, das der Vorstand voraussichtlich im Herbst vorstellen wird", kommentieren die Analysten. Die Halten-Empfehlung und das Kursziel bleiben bestehen.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu Linde AG

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    DL658C 150,00 € 150,00 € 0,51 0,55 29,14 open end
    DL65UB 140,00 € 147,00 € 1,48 1,52 10,36 open end
    DL25L9 88,00 € 88,00 € 6,67 6,74 2,31 14.12.2016
    DL3N5Z 172,00 € 172,00 € 1,74 1,81 8,87 14.12.2016
    DL3KXC 168,00 € 168,00 € 1,34 1,41 11,52 14.12.2016
    DL4NT3 158,00 € 158,00 € 0,34 0,68 46,82 14.09.2016