In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Neuseeland Dollar (NZD) gegenüber dem US-Dollar (USD). Der Neuseeland Dollar wird hier in US-Dollar gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar NZD/USD, wertet der Neuseeland Dollar auf. Umkehrt kann man sagen: Der US-Dollar wertet dann ab.

    Anzeige

    Neuseeland Dollar gegenüber US-Dollar - Kürzel: NZD/USD

    Kursstand: 0,7787 USD

    Seit Anfang Juni zieht es den Neuseeland Dollar gegenüber dem US-Dollar nach oben und die bereits zur letzten Analyse vom 31. Mai angenommene Aufwärtsbewegung bis 0,7774 USD gewann an Fahrt. Nun notiert der NZD jedoch an eben dieser Schaltstelle und liefert folglich zwei Optionen. Kurzfristig könnte der NZD durchaus eine Pause einlegen und bei Preisen unterhalb der heutigen Tagestiefs bis zum Niveau bei 0,7675 USD zurückfallen, um dort ggf. nochmals das Niveau bei 0,7774 USD zu attackieren.

    Andernfalls wäre ein direkter Ausbruch über den EMA50 (blaue Linie) als Rally-Bestätigung anzusehen und sollte zu Preisen bis 0,7950 bzw. 0,8000 USD führen können.

    Fällt der NZD allerdings kräftiger zurück, könnte sich unterhalb von 0,7616 USD eine Abwärtsbewegung etablieren, welche unweigerlich Rücksetzer bis zum letzten Zwischentief bei 0,7455 USD zur Folge haben sollte.

    Kursverlauf vom 19.03.2012 bis 13.06.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.