Anzeige

    Bremen (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen das Bremer Raumfahrtunternehmen OHB AG weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 17,00 Euro auf 18,00 Euro angehoben. Die Zahlen für das erste Quartal 2012 haben nach Ansicht der Finanzexperten gezeigt, dass das Unternehmen nach und nach Profitabilitätsverbesserungen erzielt. Zudem zeichne sich das Auftaktquartal des laufenden Jahres durch die hohen Cash-Zuflüsse aus. Bei der Guidance gehen die Analysten davon aus, dass OHB diese komfortabel erreichen wird. Das gute erste Quartal stütze diese Sichtweise, heißt es. "In der Summe rechtfertigt dies aus unserer Sicht eine deutlich höhere Bewertung der Aktie", so die Experten abschließend. Das Kursziel wurde entsprechend angehoben.