Trade in Apple (AAPL)

Anzeige

Wir gehen davon aus, dass Apple innerhalb der kommenden 28 Tage die alten Hochs wird (wenn überhaupt) nur marginal wird übewinden können. Grund dafür ist die Klage der US Regierung wegen der Preisbasprachen bei E-Books und die Herabsetzung der Gewichtung der Aktie im Nasdaq Anfang Mai.

Konkreter Trade:

short Mai 715er Call
long Mai 725er Call

Pro Spread haben wir 69 USD erhalten. Margin ca. 930 USD. Risikobegrenzung bei Verdopplung der Prämie, dann steigen wir aus. Die Optionen haben nur noch 28 Tage Restlaufzeit, d.h. wir wetten darauf, dass es AAPL nicht gelingt in diesen 28 Tagen auf 715 oder höher zu steigen.

JR

Gerne können Sie mir beim Handel zuschauen und bei Interesse auch Fragen stellen.

Rabes Options-Tradingroom finden Sie hier : http://bit.ly/H6WE25

http://img.godmode-trader.de/charts/3/2012/3/ziob445c.jpg

Bild dazu: