Anzeige

    München (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien von Patrizia Immobilien AG weiterhi mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 6,70 Euro auf 6,50 Euro gesenkt. Nach den Zahlen passen die Experten ihre Schätzungen für die kommenden Jahre an. "Nun gehen wir von ersten Beiträgen für das Jahr 2013 aus. Die Haupterträge werden nun aus unserer Sicht in 2014 und nicht bereits 2013 gehoben werden", kommentieren die Analysten. Das Kursziel wird entsprechend der Erwartungen bis 2013 leicht gesenkt. Das Kaufen-Votum wird aber weiterhin beibehalnte.