Anzeige

    Augsburg (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien des Immobilienunternehmens Patrizia Immobilien bei einem unveränderten Kursziel von 6,50 Euro weiterhin mit "Kaufen" ein. Die Finanzexperten sind optimistisch von einem Management-Meeting des Unternehmens zurückgekehrt. "Insgesamt sehen wir unsere Kaufempfehlung für das Unternehmen bestätigt. In den kommenden Jahren werden die Umsätze aus dem Servicebereich einen immer größeren Anteil an den Gewinnen einnehmen", kommentieren die Analysten in ihrer aktuellen Studien. Damit stufen die Experten das Papier weiterhin zum Kauf ein.