PLATIN - ISIN: XC0009665545

    Kursstand: $1.849

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Intraday Widerstände: 1.852 + 1.885 + 1.913
    Intraday Unterstützungen: 1.800 + 1.787 + 1.750

    Anzeige

    Rückblick: Platin konnte im August über eine mittelfristige Abwärtstrendlinie ausbrechen und so auf Höhe von $1.800 ein kurzfristiges Kaufsignal erzeugen. Im Anschluss stieg das Edelmetall bis an und bereits über die Verlaufshochs des April bei $1.885 an, ehe bei $1.913 eine Korrektur einsetzte. Diese führte Platin bis $1.800 zurück. Dort prallte der Wert dynamisch nach oben ab und bereitet nun einen weiteren Ausbruchsversuch vor.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt nun ein Anstieg über den kleinen Widerstand bei $1.860 dürften Käufe bis $1.885 und darüber auf $1.913 folgen. Erst auf diesem Niveau ist mit einer deutlicheren Korrektur zu rechnen, wobei ein Ausbruch über die Marke zu einem Anstieg bis $1.950 führen dürfte.

    Zwischenzeitliche Korrekturen bis $1.825 und $1.800 sind dabei unproblematisch. Erst ein Rückfall unter $1.800 würde die Bären wieder auf den Plan rufen und Verluste bis $1.750, ggf. bis $1.700 zur Folge haben.

    Kursverlauf vom 15.08.2011 bis 01.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Kursverlauf vom 30.03.2011 bis 01.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)


    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:
    Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.