Anzeige

    München (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien von Südzucker weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Kursziel wurde von 34,00 Euro auf 37,00 Euro angehoben. Nach Einschätzung der Analysten ist die Zucker-Story für Südzucker noch lange nicht vorbei. "Die Preise werden zunächst nicht fallen, sondern steigen weiter", kommentieren die Finanzexperten. Südzucker sollte wegen der weiter steigenden Zuckerpreise in der EU auch in den kommenden zwei Jahren Rekordergebnisse einfahren können, heißt es weiter. Südzucker sei damit in der Lage, für die weitere Expansion ausreichend Mittel zur Verfügung zu haben. Das Kursziel wurde entsprechend angehoben.