In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den US-Dollar (USD) gegenüber dem Schweizer Franken (CHF). Der US-Dollar wird hier in Schweizer Franken gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar USD/CHF, wertet der US-Dollar auf. Umkehrt kann man sagen: Der Schweizer Franken wertet dann ab.

    Anzeige

    US-Dollar gegenüber Schweizer Franken - Kürzel: USD/CHF

    Kursstand: 0,9714 CHF

    Der US-Dollar tendiert seit seinem Hoch bei 0,9973 USD vom 27. Juli gegenüber dem Schweizer Franken schwächer. Hierbei setzte das Pair bereits einmal bis zum gleitenden Durchschnitt EMA50 (blaue Linie) zurück und prallte wiederholt von diesem Niveau ab. Aktuell könnte sich dieses Verhalten erneut wiederholen und somit bietet sich über 0,9660 USD die Möglichkeit auf einen Sprung in Richtung von 0,9773 USD an. Oberhalb davon sollte sich bei einem Tageschlusspreis über 0,9808 USD der erneute Angriff auf die Parität von 1,0000 USD eröffnen.

    Sinkt der USD jedoch unter 0,9656 USD zurück, könnte mitsamt Unterschreitung des EMA50 bei derzeit 0,9689 USD eine weitere Verkaufswelle bis 0,9462 USD bzw. darunter bis 0,9383 USD möglich werden.

    - - -

    Interessiert an Live-Charting? Dann sind Sie ab kommenden Montag wieder eingeladen täglich um 11:00 Uhr zum Live-Charting von GTV zum Thema FOREX/Währungshandel „Das Devisenradar“ dabei zu sein – hierbei einfach kurz vor 11:00 Uhr den dann erscheinenden Banner im oberen Bereich der Startseite beachten. Das Archiv zur Sendung finden Sie hier.

    Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur Sendung statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seitehier klicken.

    - - -

    Kursverlauf vom 30.05.2012 bis 17.08.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.