In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den US-Dollar (USD) gegenüber dem mexikanischen Peso (MXN). Der US-Dollar wird hier in Peso gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar USD/MXN, wertet der US-Dollar auf. Umkehrt kann man sagen: Der Peso wertet dann ab.

Anzeige

US-Dollar gegenüber mexikanischem Peso - Kürzel: USD/MXN

Kursstand: 13,8746 MXN

Nach der extrem steilen Rally und dem kurzen Fehlausbruch über das 2011er Hoch bei 14,3052 MXN korrigiert USD/MXN nun abwärts. Dabei wäre sogar noch eine weitere Abwärtswelle bis 13,6400 - 13,6700 MXN möglich. Unterhalb davon drohen tiefe Rücksetzer bis 13,2928 - 13,4000 MXN.

Reaktiviert wird die Rally jetzt erst wieder bei einem Anstieg per Tages- und Wochenschluss über 14,3100 MXN, erst dann werden weiter steigende Kurse bis zum Jahreshoch bei 14,5963 und später 15,5866 MXN möglich.

Kursverlauf vom 09.11.2011 bis 15.06.2012 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

*** Chart aus der letzten Analyse USD/MXN - Kursexplosion nach Plan vom 16.05.2012 ***

*** Chart aus der letzten Analyse USD/MXN - Kommt ein weiterer Schub? vom 07.05.2012 ***

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.