Vontobel

Whole Foods Market Inc. ist der weltweit größte Betreiber von Biosupermärkten. Gegründet wurde das Unternehmen 1980, heute verfügt die Kette über mehr als 320 Filialen in den USA, Kanada und Großbritannien. Ermöglicht wurde das schnelle Wachstum vor allem durch Fusionen und Übernahmen.

Anzeige

Im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte die Öko-Supermarktkette mit dem besten Quartal in der zweiunddreißigjährigen Firmengeschichte positiv überraschen. Der Gewinn konnte um 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal gesteigert werden. Der Überschuss je Aktie fiel mit 0,64 USD je Aktie 5 Cent besser aus als von den Analysten erwartet. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 13,6 Prozent auf 2,67 Mrd. USD und entspricht damit der Konsensschätzung der Analysten. Die Umsätze der Filialen, die bereits mindestens 12 Monate geöffnet sind, die sogenannten Same-Store-Sales, sind verglichen mit dem Vorquartal um 9,5 Prozent gestiegen. Diese Filialen sind insofern besonders wichtig, da sie schon über einen ausreichenden Bekanntheitsgrad sowie einen festen Kundenkreis verfügen.

Whole Foods zeichnet sich im Gegensatz zu anderen Supermarktketten vor allem durch eine hohe Wachstumsrate aus, was sich im jeweiligen Aktienkurs entsprechend widerspiegeln könnte. Dieses starke Wachstum könnte mit der Entwicklung einer gesundheitsbewussten Ernährung begründet werden.

Aufgrund der überzeugenden Zahlen des besten Quartals seit Firmengründung hat der CEO John Mackey die Prognose für das gesamte Geschäftsjahr erhöht. Er sprach während der Veröffentlichung der Quartalszahlen von seiner Zuversicht, dass das starke Umsatzmomentum sowie die operative Disziplin weiterhin positive Resultate für Whole Foods erzielen würden. Die Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2012 hat er im Zuge dessen nach oben angepasst und erhöht die Erwartung von 2,28 bis 2,32 USD auf 2,44 bis 2,47 USD je Aktie. Auch der Ausblick für die operative Marge wurde von zuvor 5,9 Prozent auf 6,3 Prozent angehoben.

Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Aktienkurses von Whole Foods von vielen Einflussfaktoren abhängig ist. Eine Abkühlung der Wirtschaftsleistung sowie ein Rückgang der Konsumnachfrage könnten zu erheblichen Umsatz- und Gewinneinbrüchen und damit zu einer entsprechend negativen Entwicklung des Aktienkurses führen.

Bei einem aktuellen Kurs von 89,96 USD bewerten derzeit 15 Analysten bei Bloomberg die Whole Foods-Aktie mit "KAUFEN" und 9 Analysten mit "HALTEN". Lediglich einer der Analysten auf Bloomberg setzt Whole Foods auf "VERKAUFEN". Das 12-Monats-Kursziel bei Bloomberg liegt bei 95,88 USD.

Bonus Cap-Zertifikat auf Whole Foods Market, Inc

Basiswert Whole Foods Market, Inc
WKN / ISIN VT400J / DE000VT400J6
Bonuslevel = Cap 110,00 USD
Barriere 71,08 USD
Abstand zur Barriere 20,74%
Max. Bonusrendite 21,64%
Bewertungstag 21.06.2013
zum Produkt auf vontobel-zertifikate.de

Call Optionsschein auf Whole Foods Market, Inc

Basiswert Whole Foods Market, Inc
WKN / ISIN VT4S2X / DE000VT4S2X4
Typ Call
Basispreis 90,00 USD
Hebel 5,31
zum Produkt auf vontobel-zertifikate.de

Stand: 08.05.2012

Die Produkte sind nicht kapitalgeschützt, im ungünstigsten Fall ist ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich. Bei Zahlungsunfähigkeit des Emittenten bzw. der Garantin droht dem Anleger ein Geldverlust. Anleger sollten zudem beachten, dass es sich bei Optionsscheinen um besonders riskante Instrumente der Vermögensanlage handelt.

Die Termsheets zu den Produkten stehen für Sie zum Download auf www.vontobel-zertifikate.de bereit.

Alle unsere Neuemissionen finden Sie unter:
www.vontobel-zertifikate.de

Die von Vontobel emittierten Zertifikate, Aktienanleihen und Hebelprodukte können Sie von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr außerbörslich handeln und börslich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Unser Börsen TV

Vontobel Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie aktuelle Marktkommentare und interessante Produktideen der Kategorien Zertifikate, Aktienanleihen und Hebelprodukte.

Telefon: 00800 93 00 93 00 (gratis)
Telefax: +49 69 69 59 96-290
zertifikate@vontobel.de

www.vontobel-zertifikate.de
www.vontobel.com

Hinweis:
Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse i.S.d. § 34b WpHG und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die jeweiligen endgültigen Angebotsbedingungen, die beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstrassse 24, 60323 Frankfurt am Main, kostenlos erhältlich bzw. im Internet unter www.vontobel-zertifikate.de zum Download verfügbar sind. Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten. Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.