Guten Tag allerseits,

Anzeige

der Euro hat gegenüber dem japanischen Yen wieder dramatisch an Wert eingebüßt. Interessant ist vor allem die Sichtweise aus dem Monatschart heraus. Sehen Sie, wie der Kurs vom letzten Punkt zwei bis hinein in die Korrekturzone gelaufen ist und genau dort wieder gedreht hat? Fantastisch, wie der Trendhandel doch funktionieren kann. Da auch im Wochenchart ein kurzfristiger Abwärtstrend zu sehen ist, suchen wir uns eine schöne Ballkönigin im Tageschart, um auf den Zug in Richtung Süden noch aufzuspringen.

Eine dreigeteilte Limit Order ergibt sich aus der letzten Korrekturzone zwischen Punkt zwei und drei.

1. Limit Order: 104,50 JPY

2. Limit Order: 105,70 JPY

3. Limit Order: 106,90 JPY

SL: 108,26 JPY

Wie immer riskieren wir 0,5 % des Gesamtkapitals. Der Trade läuft solange, bis wir ein gültiges Umkehrsignal bekommen oder wir durch einen nachgezogenen Stopp aus dem Markt genommen werden. Bitte richten Sie Ihr RM/MM nach Ihren persönlichen Bedürfnissen aus.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.

Möchten Sie mehr über mein Trading mit der Ballkönigin erfahren, besuchen Sie meinen Blog unter folgendem Link:

http://www.godmode-trader.de/blog/weygand/2012/03/23/hier-mein-devisenhandel-alle-trades-erscheinen-in-diesem-thread-viel-spa/seite/1

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Markus Gabel

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu EUR/JPY

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call DZT1AF 135,587 ¥ 135,587 ¥ 4,07 4,09 24,42 open end
Call DZM2FD 130,521 ¥ 130,521 ¥ 7,65 7,67 13,02 open end
Call DZ92Q2 97,9151 ¥ 97,9151 ¥ 30,74 30,76 3,25 open end
Put DZT1GD 163,619 ¥ 163,619 ¥ 15,79 15,81 6,34 open end
Put DZM7TM 148,447 ¥ 147,881 ¥ 5,04 5,06 19,89 open end
Put DZM3R9 146,541 ¥ 145,968 ¥ 3,70 3,72 27,14 open end