Aktuelle Chartanalysen und Kommentare zu Devisen

08:40

EUR/USD - Gelingt der Befreiungsschlag?

Tagesausblick für Mittwoch, 23. April 2014: EUR/USD verteidigte gestern eine wichtige Unterstützung. Heute proben die Bullen den Aufstand. von Bastian Galuschka mehr

22.04.2014

Britisches Pfund vor Rallyschub?

Gelingt diesmal der Ausbruch? Nach einem ersten Scheitern Anfang April versucht das britische Pfund erneut, die Jahreshochs zu knacken und gegenüber dem US-Dollar neue... von André Rain mehr

22.04.2014 NZD/JPY - Der Ausbruch steht bevor
22.04.2014 EUR/HUF - Kommt hier noch etwas nach unten?
22.04.2014 GBP/CHF nimmt wieder Kurs auf 1,5000 CHF
Zum "Aktuelle Chartanalysen und Kommentare zu Devisen" Archiv

Neueste Videos zu Devisen

Devisenradar: AUD/USD + EUR/AUD

Der tägliche Blick auf den Devisenmarkt von Christian Kämmerer. Heute mit folgendem Inhalt: Die nächtlichen Daten aus Australien versetzten dem Aussie einen herben Rückschlag und so finden sich zahlreiche AUD-Pairs heute unter starkem Druck. Warum gerade deshalb Chancen lauern, erfahren Sie im heutigen Videobeitrag.

Zum Archiv

Kommentare & Research zu Devisen

17.04.2014 Märkte stabilisiert - Situation in der Ukraine zunehmend kritisch
16.04.2014 2014 oder 1914 … Asymmetrie der Bewertung und Politik
Zum "Kommentare & Research zu Devisen" Archiv

Trader-Kolumne

Britisches Pfund vor Rallyschub?

André Rain - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader
Zum "Trader-Kolumne" Archiv

Analysteneinschätzungen zu Währungen

17.04.2014 EUR/GBP: Gute Konjunkturdaten stützen GBP-Aufwertung
16.04.2014 EUR/USD: EZB-Draghi sorgt für Kursrückgang
16.04.2014 EUR/JPY: Immer noch eine kritische Lage
15.04.2014 EUR/USD: Technik trübt sich ein
15.04.2014 EUR/UAH: Leitzinserhöhung in der Ukraine
Zum "Analysteneinschätzungen zu Währungen" Archiv

Marktüberblick Devisen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

 

Anzeige

Der neueste Forex-Report

Profi-Tool für Devisentrader

Ausgabe 08/14, Veröffentlicht am 23.04.2014

Der neue Forex Report 08/14: Steht das Pfund vor einem Rallyschub? Außerdem Chartanalysen zu USD/JPY, EUR/ZAR und AUD/CAD.

Frühere Ausgaben

Über Devisen & Währungen

Mit einem Handelsvolumen von mehr als vier Billionen Dollar pro Tag ist der Devisenmarkt der größte und wichtigste Finanzmarkt der Welt. Devisen sind ausländische Währungen in Form von Buchgeld. Devisen werden in der Regel nicht an Börsen, sondern außerbörslich zwischen Banken und anderen Handelsteilnehmern gehandelt. Anders als Aktien findet der Handel mit Devisen an Werktagen rund um die Uhr statt – von Sonntagabend europäischer Zeit (wenn in Asien bereits Montag ist) bis zum späten Freitagabend.

Dominiert wird der Devisenmarkt von den Geschäftsbanken, die täglich große Mengen an Devisen auf eigene oder fremde Rechnung handeln. Zunehmend tummeln sich aber auch Privatanleger auf diesem sehr interessanten Markt. Die Entwicklungen auf dem Devisenmarkt sind häufig auch für andere Märkte von Bedeutung. Wertet eine Währung stark auf, so ist das für exportierende Unternehmen negativ, da sich deren Waren auf dem Weltmarkt verteuern.

Auf der Devisen-Themenseite von GodmodeTrader finden Sie aktuelle News, Prognosen, Chartanalysen, Tradingideen und Realtime-Kurse zu allen wichtigen Währungen der Welt. Sie finden hier alles Wissenswerte zu Forex- und Devisenhandel mit einem besonderen Fokus auf Währungen wie Euro / Dollar (EUR/USD), Euro / Schweizer Franken (EUR/CHF), Euro / Britisches Pfund (EUR/GBP), Euro / Japanischer Yen (EUR/JPY) sowie Dollar / Pfund (USD/GBP) und Dollar / Yen (USD/JPY).

!