Live und Direkt im Flow des Marktes - der Vorbörse-Wake-up-Call von BörseGo Jandaya - pünktlich um 8:45 Uhr und 15:00 Uhr auf Ihrem Trading-Desk

Anzeige

Einfach näher am Markt - mit den Echtzeitnachrichten von Jandaya:

http://www.boerse-go.de/jandaya

Europa-Edition

Aktien, die in der Vorbörse großes Interesse auf sich ziehen. Blättern Sie, um sie aufzurufen!

Fresenius Medical Care expandiert in Osteuropa

Fresenius Medical Care übernimmt das Dialysedienstleistungsgeschäft von Euromedic für 485 Millionen Euro und expandiert damit in Osteuropa. Der Zukauf soll jährlich 180 Millionen Euro zum Umsatz von FMC beitragen und sich bereits im Folgejahr positiv auf das Ergebnis auswirken. Die Aktie sinkt vorbörslich um 0,43 Prozent.

Deutsche Börse: Börsenumsatz steigt 2010 um 16%

Der Börsenbetreiber Deutsche Börse hat den Umsatz im Kassamarkthandel 2010 um rund 16 Prozent auf 1,32 Billionen Euro gesteigert. Der weitaus größte Teil entfiel mit 1,24 Billionen Euro (Vorjahr: 1,06 Billionen Euro) auf die elektronische Handelsplattform Xetra. Die Aktien des Börsenbetreibers tendieren vorbörslich mit einem Plus von 0,06 Prozent auf 52,72 Euro kaum verändert.

Deutsche Bank strebt Rekordgewinn an

Nach einem Bericht der FAZ strebt die Deutsche Bank in 2011 einen Rekordgewinn von 10 Milliarden Euro an. Analysten rechnen nur mit einem operativen Gewinn von rund 8 Milliarden. Die Aktien des größten deutschen Finanzinstituts können vorbörslich um 0,20 Prozent zulegen.

Metro will in Asien profitabel werden

Metro will in seinem Asiengeschäft bis 2013 in jedem Land profitabel werden, wie das Handelsblatt berichtet. Der Handelskonzern wirbt außerdem weiter für eine Deutsche Warenhaus AG. Eine Fusion von Galeria Kaufhof mit Karstadt biete die beste Zukunft für sichere Jobs, sagte Metro-Chef Eckhard Cordes der "Bild"-Zeitung. Die Metro-Stammaktie legt um 0,44 Prozent zu.

Grenkeleasing steigert Neugeschäftsvolumen

Der Leasingdienstleister Grenkeleasing hat sein Neugeschäftsvolumen im Jahr 2010 um 39,4 Prozent auf 693,0 Millionen Euro gesteigert. Der sog. Deckungsbeitrag 2 verbesserte sich auf 102,8 Mio (Vorjahr: 85,8 Millionen Euro). Grenkeleasing gehört vorbörslich mit einem Plus von 0,91 Prozent zu den größten Gewinnern im SDAX.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Deutsche Börse AG

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY2CJ2 49,00 € 49,00 € 0,34 0,36 16,38 18.06.2014
Call HV9UTV 35,7388 € 37,20 € 1,83 1,85 2,99 open end
Put HY12SN 67,0545 € 67,0545 € 1,31 1,33 4,03 open end
Put HY3JF4 58,7985 € 58,7985 € 0,49 0,51 10,40 open end