London (BoerseGo.de) – Die Analysten von Barclays Capital belassen die Aktie von Apple auf "Overweight" und einem Kursziel von 750,00 US-Dollar. Die EPS-Prognose für die Geschäftsjahre 2011/12 und 2012/13 liegt unverändert bei 45,81 US-Dollar bzw. 52,00 US-Dollar.

    Anzeige

    Am Montagabend deutscher Zeit wird in San Francisco Apples jährliche Entwicklerkonferenz, die WWDC (World Wide Developer Conference), eröffnet. Die Finanzexperten erwarten von de Technolgoiekonzern bahnbrechende Entwicklungen mit verbesserten Produkten und neuer Software.

    Zudem rechnen die Analysten mit einer positiven Entwicklung des "Mac"-Absatzes im Septemberquartal. Die Markteinführung der neuen "OS X Mountain Lion"-Software und die etwaige Einführung neuer "Macs" dürfte den "Mac"-Absatz anheizen.