Anzeige

    North Kansas City (BoerseGo.de) – Analyst Ross Muken von der Deutschen Bank-North America reduziert sein Rating für die Aktie des Marktführers von Informationsmanagementsystemen für das Gesundheitssystem, Cerner Corporation, von Buy auf Hold und senkt sein Kursziel von 46 Dollar auf 43 Dollar. Der Finanzexperte sieht die Aktie nach dem jüngsten Kursanstieg von 25 Prozent auf aktuellem Kursniveau fair bewertet.

    Laut Analyst Muken werde das Unternehmen zwar von der von Präsident Obama ins Leben gerufenen Gesundheitsreform profitieren, jedoch halten sich Krankenhäuser aktuell immer noch mit größeren IT-Neuinvestitionen zurück.

    Die Aktie verliert aktuell 2,42 Prozent auf 41,93 Dollar.