Zürich (BoerseGo.de) - Die Analysten der Crédit Suisse empfehlen in einer aktuellen Branchenstudie zu den Markenherstellern von Haushalts- und Körperpflegeprodukten, die Aktie von Colgate-Palmolive zu kaufen. Die Experten sind der Überzeugung, dass Hersteller von Marken-Körperpflegeprodukten langfristig attraktive Engagements versprechen.

    Anzeige

    Das Umsatzwachstum in Europa dürfte in den nächsten Jahren verhalten bleiben, während die Konsumenten in den Schwellenmärkten weiter als Wachstumstreiber für die Branche wirken und sich die Lage der US-Konsumenten kontinuierlich zu verbessern scheint, heißt es in dem Analystenbericht. Die Crédit Suisse rechnet für 2012 branchenweit mit einem soliden Volumenwachstum bei nachlassender Preisdynamik und langsamer steigenden Faktorkosten. Die im Allgemeinen hohe überschüssige Liquidität und die beschränkte Konzentration in der Branche dürften die Marktkonsolidierung unterstützen, obwohl Large-Cap-Fusionen als unwahrscheinlich zu erachten seien.

    Branchenintern bevorzugen die Schweizer Finanzexperten im Bereich Haushalts- und Körperpflegeprodukte Großkonzerne wie Colgate-Palmolive. Der US-Riese weise ein umfassendes Emerging-Market-Exposure auf und verfüge über ansprechende Präsenz in Nordamerika.