Anzeige

    Baltimore (BoerseGo.de) – Die Analysten von Stifel Nicolaus senken ihre Ratingeinschätzung für die Aktie von Coca-Cola von „Buy“ auf „Hold“ bei einem Kursziel von 73,00 US-Dollar (Vortages-Schlusskurs: 74,14 US-Dollar).

    Nach Ansicht der Experten ist eine Übergewichtung der Aktien nicht weiter zu empfehlen. Zwar seien die kurzfristigen Fundamentaldaten gesund und das Unternehmen auf Kurs. In langfristiger Hinsicht gebe es jedoch einige Unsicherheiten, die eine Herabstufung rechtfertigten.

    Coca Colas Schwierigkeiten bei der Verbesserung der Profitabilität würden anhalten. Stifel Nicolaus senkt die EPS-Schätzung für das laufende Jahr um 1 Cent und für 2013 um 7 Cents.