Der Einzelhandelsumsatz hat im Mai in Deutschland gegenüber dem Vorjahr Abschwächungstendenzen gezeigt, wie Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) am Freitag zeigen. Nach vorläufigen Ergebnissen wurde real 1,1 Prozent weniger abgesetzt als im Mai 2011. Nominal stieg der Wert um 1,0 Prozent. Der Mai 2012 hatte dabei zwei Verkaufstage weniger als der Mai 2011.

Anzeige

Im Vergleich zum April 2012 ist der Umsatz kalender- und saisonbereinigt nominal um 0,1 Prozent gestiegen und real um 0,3 Prozent gesunken. Von Januar bis Mai 2012 wurde nominal 2,3 Prozent und real 0,3 Prozent mehr umgesetzt als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

EUR/GBP notiert bei 0,8058. Der Kurs läuft seit Anfang Juni unvolatil zur Seite. Unterstützung liegt bei 0,7967 (Verlaufstief vom 30. Mai). Widerstand liegt bei 0,8155 (Hoch vom 10. Juni).

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu EUR/GBP

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call DZ5D4Q 0,7834 £ 0,7834 £ 4,89 4,91 20,48 open end
Call DZ5D4P 0,7734 £ 0,7734 £ 6,11 6,13 16,42 open end
Call DZ5D4M 0,7195 £ 0,7195 £ 12,65 12,67 7,94 open end
Put DZ5D5G 0,9143 £ 0,9143 £ 11,00 11,02 9,11 open end
Put DZ5D5D 0,8843 £ 0,8843 £ 7,36 7,38 13,63 open end
Put DZM4FK 0,86 £ 0,86 £ 4,41 4,43 22,76 02.06.2014