Die Analysten der Helaba schätzen die technischen Indikatoren für den Euro derzeit als konstruktiv ein. Die Experten empfehlen aktuell aber, eine deutliche Impulsbewegung vor einem Einstieg abzuwarten. Zuletzt konnte sich der Euro am Freitag etwas erholen, womit die Chance auf eine deutliche Aufwärtsbewegung gewahrt geblieben sei, so die Analysten.