New York (BoerseGo.de) - Nach Einschätzung des ehemaligen Fed-Gouverneur Robert Heller ist die US-Notenbank Fed mit der Politik des lockeren Geldes an ihre Grenzen gestoßen und es sei nunmehr Zeit für die Regierung, die Fiskalpolitik einzusetzen. "Die Geldpolitik mit dem Fuß auf dem Gaspedal war eine lange Zeit bestimmend, jetzt sind es schon drei Jahre. Ich glaube, dass die Fed das ihr Mögliche getan hat. Jetzt ist es an der Zeit für die Fiskalpolitik, das Ihre zu tun. In Anbetracht der sich steigernden europäischen Schuldenkrise und der anhaltend schwachen Daten vom US-Arbeitsmarkt haben sich in den letzten Wochen die Stimmen derjenigen gemehrt, die von der Fed bei ihrem jetzigen Treffen irgendeine Art von Anreiz fordern, sei es nun eine Verlängerung des Anleiheaustauschprogramms "Operation Twist" oder dem Start einer neuen Runde von Anleihekäufen. Nach Einschätzung von Heller steht denjenigen, die von der Fed mehr als eine Verlängerung der "Operation Twist" erwarten, eine Enttäuschung bevor.

Anzeige

"Es gibt eine Menge von Leuten bei dem Treffen, besonders beim Offenmarktausschuss wie auch Bankpräsidenten, die nach meiner Einschätzung einer weiteren Lockerung sehr widerstrebend gegenüberstehen. Auch sehe ich keine Notwendigkeit für eine solche Maßnahme, da die Geldversorgung in den USA in sehr zufriedenstellendem Maße zunimmt. Die Fed kann nicht weiterhin das halbe staatliche Defizit finanzieren", so Heller. Er argumentiert, dass eine zusätzliche Lockerung der Geldpolitik nicht benötigt werde, da das Problem nicht an einem Mangel an Liquidität liege, sondern bei den schlechten Kreditvoraussetzungen von Individuen und einiger Unternehmen. "Die Banken haben eine Menge Liquidität. Zur Zeit gibt es aber in den USA nicht genügend kreditwürdige Kreditanwärter, deswegen müssen die Leute weiterhin an der Wiederherstellung ihrer Kreditwürdigkeit arbeiten", so Heller.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Nasdaq-100

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call AA8SHA 3.300,00 Pkt. 3.500,00 Pkt. 2,03 2,05 13,10 open end
Call AA1QWQ 1.057,00 Pkt. 1.120,00 Pkt. 18,26 18,27 1,41 open end
Call AA2N5P 1.833,00 Pkt. 1.950,00 Pkt. 12,65 12,67 2,04 open end
Put AA8QQR 3.910,00 Pkt. 3.670,00 Pkt. 2,40 2,41 11,18 open end