Das GBP hat sich zuletzt wieder etwas abgeschwächt, was nach Einschätzung der HSH Nordbank mit der Ausweitung des Handelsbilanzdefizits im Mai zu tun haben dürfte. Es sei kein gutes Zeichen, wenn sich die Außenhandelsposition trotz schwacher Währung verschlechtert, so die Analysten.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu EUR/GBP

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    DZC5XU 0,69 £ 0,69 £ 3,83 3,85 26,54 open end
    DG3CGN 0,65 £ 0,65 £ 9,67 9,69 10,43 open end
    DG3CGD 0,61 £ 0,61 £ 15,74 15,76 6,32 open end
    DG2HR6 0,80 £ 0,80 £ 11,77 11,79 8,66 open end
    DG3CY7 0,77 £ 0,77 £ 7,57 7,59 13,42 open end
    DG3EH5 0,75 £ 0,75 £ 4,48 4,50 22,44 open end