Live und Direkt im Flow des Marktes - der Vorbörse-Wake-up-Call von BörseGo Jandaya - pünktlich um 8:45 Uhr und 15:00 Uhr auf Ihrem Trading-Desk

Einfach näher am Markt - mit den Echtzeitnachrichten von Jandaya:http://www.boerse-go.de/jandaya

Europa-Edition

Aktien, die in der Vorbörse großes Interesse auf sich ziehen. Blättern Sie, um sie aufzurufen!

Wincor Nixdorf – eine einzige Enttäuschung

Wincor Nixdorf hat die Ziele für das Geschäftsjahr gesenkt. Im Börsenjargon nennt man so etwas:Gewinnwarnung! Vorbörslich verliert die Aktie mehr als sieben Prozent.

Siemens besser als erwartet

Vorbörslich steigt die Siemens-Aktie rund 0,85 Prozent. Die Geschäftszahlen für das zweite Quartal waren insgesamt besser als vom Markt erwartet, zudem winkt bei einem Osram-Börsengang ein Betrag von drei Milliarden Euro. Händler sagen: Bei Schwäche kaufen, doch zumindest vorbörslich gibt es keinen Schwächeanfall.

Vossloh: Q1 nur Momentaufnahme

Bei der Zahlenvorlage für das erste Quartal, die schlechter als erwartet ausfielen, hieß es aus dem Unternehmen: Angesichts der Auftragslage sei das abgelaufenen Quartal lediglich eine Momentaufnahme. Vorbörslich gerät die Aktie dennoch mit minus 1,7 Prozent unter Druck. Geduld ist oft nicht des Anlegers Stärke.

Demag Cranes: So wird das gemacht

Demag Cranes hat anlässlich der Bilanzvorlage für das zweite Quartal die Prognosen für das gesamte Geschäftsjahr angehoben. Die Anleger freut es. Vorbörslich liegen Demag Cranes 0,8 Prozent im Plus.

Henkel stellt sich den Herausforderungen

Steigende Rohstoffkosten und Unsicherheiten hinsichtlich der weltweiten Konjunkturentwicklung werden Henkel nach eigenen Aussage im laufenden Geschäftsjahr begleiten. Im ersten konnten die Erwartungen der Finanzgemeinde leicht geschlagen werden. Händler zeigen sich zufrieden, die Anleger auch. In einem schwachen Umfeld legen die Henkel-Aktien vorbörslich mehr als ein Prozent zu.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Henkel AG & Co. KGaA

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY2CNC 72,00 € 72,00 € 0,69 0,70 10,82 18.06.2014
Call HY2CNB 71,00 € 71,00 € 0,83 0,84 9,51 18.06.2014
Put HY2DLA 96,6745 € 96,6745 € 1,81 1,82 4,41 open end
Put HY03LL 85,5599 € 85,5599 € 0,72 0,73 11,28 open end