Anzeige

Live und Direkt im Flow des Marktes - der Vorbörse-Wake-up-Call von BörseGo Jandaya - pünktlich um 8:45 Uhr und 15:00 Uhr auf Ihrem Trading-Desk

Einfach näher am Markt - mit den Echtzeitnachrichten von Jandaya:http://www.boerse-go.de/jandaya

Europa-Edition

Aktien, die in der Vorbörse großes Interesse auf sich ziehen. Blättern Sie, um sie aufzurufen!

MAN vorbörslich Top-Performer

Wie die Financial Times Deutschland (FTD) berichtet, drängt Volkswagen Scania zur Übernahme von MAN. Noch in diesem Frühjahr soll es ein Übernahmeangebot geben. Voraussetzung sei aber, dass MAN den Streit um die ehemalige Tochter Ferrostaal bis dahin beilegt.

Deutsche Telekom vorbörslich unter Druck

Die Aktie der Deutschen Telekom reagiert enttäuscht auf die Zahlen. Das Unternehmen bleibt im vierten Quartal mit einem bereinigten EBITDA von 4,55 Mrd Euro (VJ: 5,07 Mrd) und einem bereinigten Nettogewinn von 690 Mio Euro (VJ: 905 Mio) knapp hinter den Analystenschätzungen von 4,61 Mrd Euro bzw. 692 Mio Euro zurück. Umsatz mit 15,47 Mrd Euro (VJ: 16,24 Mrd Euro) über den Erwartungen von 15,4 Mrd. Euro.

Boeing schnappt EADS Tankflugzeug-Auftrag weg

Die Aktie des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS ist vorbörslich der größte Verlierer im MDax. Konkurrent Boeing schnappte dem Unternehmen einen Auftrag über 179 Tankflugzeuge weg. Der Auftrag ist 35 Mrd. US-Dollar schwer. EADS hat jetzt noch die Möglichkeit, gegen die Entscheidung Protest einzulegen - der Markt ist dennoch bereits heute enttäuscht und schickt die EADS-Aktie auf Talfahrt.

Fuchs Petrolub überrascht mit Dividende

Die Aktie des Schmierstoffherstellers Fuchs Petrolub ist heute vorbörslich der größte Gewinner im MDax. Grund ist eine höhere Dividende: Das Unternehmen schüttet für 2010 je Vorzugsaktie 2,70 Euro aus. Im Vorjahr wurden je Aktie lediglich 1,70 Euro ausgezahlt. Für Stammaktien erhalten Anteilseigner für 2010 2,64 Euro. Im Vorjahr lag die Dividende für Stammaktien noch bei 1,64 Euro.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Deutsche Telekom AG

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY1YFU 10,4858 € 10,4858 € 1,10 1,11 10,44 open end
Call HY1JD8 9,609 € 9,609 € 1,96 1,97 5,88 open end
Put HY2DK5 13,7456 € 13,7456 € 2,25 2,26 5,42 open end
Put HY3SN8 11,80 € 11,80 € 0,51 0,52 23,18 17.12.2014