Santa Clara, California (BoerseGo.de) - Intel steht unter dem Beschuss der Analysten. Heute schließt sich Roth Capital-Analyst Arnab Chanda dem Reigen der Downgrades an.

    Das PC-Geschäft verschlechtere sich, der Ausblick des Managements sei zu optimistisch, behauptet der Bilanzexperte und reduziert seine Gewinnannahmen.

    Der Dow-Titel avanciert trotzdem 0,4% auf $18,48.