Marvell Technology Group - Kürzel: MRVL - ISIN: BMG5876H1051

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 13,40 $

Anzeige

Rückblick: Marvell zeigte sich in der zweiten Jahreshälfte 2011 erholt und konnte bis knapp 17,00 $ zulegen. In den letzten Monaten und Wochen ist bei der Aktie jedoch Sand ins Getriebe geraten und sie kam nicht vom Fleck weg. In den letzten Tagen kippte die Aktie schließlich nach unten weg.

Charttechnischer Ausblick: Marvell drohen nun weitere Verluste. Bis zum Unterstützungsbereich der von 13,65 – 12,99 $ verläuft, ist Abwärtspotential vorhanden. Hier entscheidet sich dann der weitere Kursverlauf. Sollte die Unterstützung nicht halten, könnte es noch tiefer bis ca. 11,23 $ gehen.

Falls jedoch Marvell über das Tief bei 14,47 $ steigen kann, ist begrenzter Spielraum nach oben vorhanden. Bis zur Abwärtslinie bei ca. 15,40 $ wäre ein Anstieg möglich.

Kursverlauf vom 21.07.2011 bis 09.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert