Anzeige

Zürich (BoerseGo.de) - Die Analysten der WGZ Bank stufen die Aktien des Pharmakonzerns Roche bei einem unveränderten Kursziel von 178,00 CHF weiterhin mit "Halten" ein. Roche drängt die Aktionäre von Illumina immer weiter, ihre Aktien anzudienen und bei der Wahl zum Illumina- Board auf der Hauptversammlung am 18. April für die von Roche aufgestellten Kandidaten zu stimmen. Aktuell beträgt das Angebot 44,50 US-Dollar je Anteil. Eine Nachbesserung des Angebots lehnt Roche ab. "Wir würden eine erfolgreiche Übernahme mit Blick auf die strategischen Vorteile begrüßen", kommentieren die Analysten. Jedoch wird das Risiko eines langwierigen Übernahmeverfahrens sowie einer doch noch erforderlichen Erhöhung der Offerte sehen. Anlagevotum und Kursziel bleiben daher fürs erste unverändert.