Anzeige

    Mumbai (BoerseGo.de) – Silber weitet zum Wochenschluss im Verbund mit anderen Edelmetallen seine Gewinne bis auf ein Zweieinhalbwochenhoch bei 38,33 US-Dollar je Feinunze aus. Die Analysten von Angel Commodities erwarten angesichts der positiven Stimmung an den internationalen Märkten und einem nachgebenden US-Dollar intraday weiter steigende Notierungen.

    Der nächste Widerstand wird laut „Commodities Daily Report“ bei 28,35 US-Dollar lokalisiert. Unterstützungen werden bei 28,00 und 27,85 US-Dollar ausgemacht.