Zürich (BoerseGo.de) – Die Analysten der Crédit Suisse empfehlen in einer aktuellen Sektorstudie zu Internetwirtschaft, die Aktie von Google zu kaufen.

Anzeige

Soziale Medien, ein neues, herausragendes Kommunikationsmittel, werden nach Ansicht der Experten den Online-Werbemarkt kurz- und mittelfristig revolutionieren. Dank ihrer Popularität und enormen Datenmengen an Nutzerinformationen könnten soziale Medien größere Anteile am rasch wachsenden Online-Werbemarkt erobern. Der Markt werde gegenwärtig von Google dominiert, doch habe auch Facebook das Potenzial, ein ernsthafter Rivale zu werden. Die Analysten erwarten, dass beide Internetgiganten wichtige Rollen im Markt übernehmen werden. Mittelfristig sei jedoch Google (vor Facebook) zu bevorzugen.