Dow Jones Index: 12.803,46 Punkte
    Nasdaq Composite Index: 2.930,58 Punkte

    Anzeige

    Die US Indizes konnten nach dem Handelsstart nochmals nach oben ziehen, kippen intraday aber nach unten und starten eine moderate Abwärtskorrektur nach der Freitagsrally. Das kurz nach Beginn komplett grüne Sektorenbild hat sich gedreht, nur noch Biotech- und Versorgerwerte notieren im Plus. Die größten Minuszeichen zeigen sich bei Transport-, Finanz- und Ölwerten.

    Der Dow Jones Index erreicht heute sein Junihoch bei 12.899 Punkten und prallt leicht daran nach unten ab. Die Konsolidierung sollte idealerweise auf hohem Niveau bleiben und maximal bis 12.730 - 12.750 Punkte gehen. Oberhalb von 12.900 wäre Platz bis 12.990 - 13.000 Punkte. Unterhalb von 12.725 liegt bei 12.640 - 12.670 Punkten der nächste Unterstützungsbereich.

    Der Nasdaq Composite Index erreicht neue Junihochs, kippt aber knapp unterhalb des Widerstandsbereichs bei 2.888 - 2.900 Punkte nach unten ab. Dieser Bereich könnte in Kürze auch erreicht werden, wenn der Index jetzt über 2.940 steigt. Unterhalb von 2.920 hingegen kann eine tiefere Korrektur bis 2.910 oder 2.900 Punkte folgen.

    Aktuelle 30-Minuten Charts ( 1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.