Dow Jones: 12.980,30 Punkte
    Nasdaq Composite Index: 2.988,97 Punkte

    Anzeige

    Erneut begannen die US Indizes den heutigen Handelsauftakt mit einer positiven Grundstimmung. Doch bis zu einem Lauf an die jüngst markierten Hochs reichte die Kraft dann doch nicht und abermals überwog die Zurückhaltung. Bei den Sektoren blieb die Lage überwiegend positiv, wenngleich von den Gewinnen zum Handelsstart nicht mehr viel übrig blieb. Dennoch blieben die Stars des Tages eben solche in Form des Transport-, Edelmetall- und Bankenbereichs – ganz nach oben schob sich hierbei jedoch der Biotechnologiesektor. Hingegen der Netzwerkbereich heute am deutlichsten nachgegeben hat.

    Der Dow Jones Index (+0,22%) konnte sich zwar bis zum Handelsschluss wieder von den Tiefs lösen, doch eine klare Entscheidung wurde offenbar vertagt. Noch immer konsolidiert der Index die scharfe Rally recht robust und könnte daher bei einem Sprung über 13.055 Punkten ohne weiteres bis in den Bereich von 13.130 bis 13.150 Punkten anziehen. Unterschreitet der Index hingegen die Unterstützung von 12.924 Punkten, drohen Verluste bis wenigstens 12.876 Punkte. Unterhalb davon schützt nur noch das Niveau von 12.754 Punkten vor einer stärkeren Korrekturbewegung.

    Der Nasdaq Composite Index (+0,74%) zeigt sich heute gegenüber dem Dow Jones stark und verzeichnet auch einen starken Tagesgewinn. Auch hier ist die bullische Konsolidierung vernehmbar und könnte den Index zügig über das Niveau von 3.000 Punkten hinaus führen. Das nächste Zielniveau wäre dann beim Dezember-Hoch aus dem Jahr 2000 bei 3.028 Punkten zu finden und dem folgend im Bereich von rund 3.050 sowie ggf. bis 3.110 Punkten zu suchen. Rücksetzer unter 2.976 Punkte könnten andererseits zu Rücksetzern bis 2.965 und unterhalb davon bis zur Marke von 2.935 Punkten führen.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) + Sektorenübersicht

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.