Dow Jones Index: 13.199,78 Punkte
    Nasdaq Composite Index: 3.030,11 Punkte

    Anzeige

    In den ersten Handelsstunden an den US-Börsen können die Indizes zulegen und bis an die Hochs der Vorwoche steigen. Bis auf die Edelmetalle Gold und Silber sowie die Telekommunikations-Titel notieren alle Aktien- und Sektorenindizes mit grünen Vorzeichen. Besonders stark zeigt sich mit Plus 0,70 Prozent der Dow Jones Transportation Index.

    Der Dow Jones Index kann seit Handelsbeginn deutlich zulegen und testet im Tagesverlauf das Hoch der Vorwoche, kann dieses jedoch zur Stunde nicht überwinden. Schaffen die Bullen weitere Kursgewinne, so ist im Bereich um 13.289 Punkte mit Widerstand zu rechnen. Dort treffen eine horizontale und eine Trendlinie aufeinander. Unterstützung findet der Index an den Tiefs der Vorwoche sowie später bei 12.990 Punkten.

    Der Nasdaq Composite Indextestet zu Handelsbeginn den Widerstand um die Marke von 3.031 Punkten, kann diesen jedoch zur Stunde nicht nachhaltig überwinden. Aus Sicht der Charttechnik ist oberhalb dieser Marke erst bei rund 3.085 Punkten erneut mit Widerstand zu rechnen. Unterstützt wird der Index an der 3.000-Punkte-Marke sowie später bei 2.964 Punkten.

    Aktuelle 30-Minuten Charts ( 1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht

    Dow Jones Index

    Nasdaq Composite Index

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.