Dow Jones Index: 12.924,33 Punkte
Nasdaq Composite Index: 3.050,19 Punkte

Anzeige

Die US Indizes setzen die gestrige Erholung heute sehr schwungvoll weiter fort und ziehen seit der Eröffnung steil nach oben. Mittlerweile notieren alle Sektorenindizes im Plus. Ganz vorne zeigen sich die Rohstoffsektoren (Öl, Gold, Silber) sowie Transport- und Halbleiterwerte. Auch der Anfangs schwache Versorgersektor kann sich jetzt ganz knapp ins positive Terrain ziehen.

Der Dow Jones Index zieht heute dynamisch über den Widerstandsbereich bei 12.875 - 12.905 Punkten hinaus, womit sich das durch den Rutsch kurzfristige angeschlagene Chartbild wieder deutlich aufhellt. Weitere Kursgewinne bis 13.000 - 13.024 können in Kürze folgen, oberhalb davon entstehen weitere Kaufsignale. Kursrücksetzer sollten nun möglichst oberhalb von 12.875 - 12.905 Punkten ablaufen. Kritisch wird es aber erst wieder unterhalb von 12.840 Punkten.

Der Nasdaq Composite Index ist noch nicht so weit wieder der Dow Jones, hier gab es noch keinen Ausbruch über den entscheidenden Widerstandsbereich bei 3.050 - 3.059 Punkten, der aktuell erreicht wird. Erst oberhalb dieses Widerstandsbereichs entstehen neue Kaufsignale mit ersten Zielen bei 3.083 - 3.087 Punkten. Korrekturen finden bei 3.029 - 3.032 Unterstützung, darunter ist wieder Vorsicht geboten. Kippt der Index unter 3.015 Punkte, drohen wieder Abgaben zum Tief bei 2.987 Punkten.

Aktuelle 30-Minuten Charts ( 1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.