USA: Anstehende Hausverkäufe März +4,1%, erwartet wurden +1,5% nach -0,5% zuvor. (m/m)