Anzeige

    New York (BoerseGo.de) - Der Zuckerfuture an der ICE ist im frühen Handel wieder leicht gestiegen. Je Pfund wurden am Morgen 31,98 US-Cent je Pfund bezahlt. In London kletterte der März-Kontrakt auf weißen Zucker um 0,2 Prozent auf 783,00 je Tonne. Technisch betrachtet liegt das Ziel bei 33,35 Cent, da die Korrektur offenbar vorbei ist, sagt Reuters Analyst Wang Tao. Die indonesische PT RNI hat am Mittwoch darauf verzichtet, sich mit Zucker einzudecken. Dabei will das Unternehmen 50.000 Tonnen kaufen, doch die Preise sind dem Unternehmen zu hoch, sagte ein Unternehmenssprecher.