SEHR GEEHRTE LESERINNEN UND LESER,

Anzeige

der Zertifikatehandel steht bei den Anlegern hoch im Kurs. Angelockt von den Schwankungen an den Kapitalmärkten hat das Handelsvolumen im Sommer um mehr als ein Fünftel zugelegt. Vor allem Aktienanleihen liegen im Trend: Hier legte das Umsatzplus um fast ein Drittel zu.

Dass sich für Anleger weiterhin gute Chancen auf Gewinne ergeben dürften, meint Stefano Angioni, Derivatexperte der DZ Bank im Interview für die aktuelle Sonderpublikation. Seiner Ansicht nach dürften sich die Märkte in den kommenden Monaten seitwärts mit moderater Aufwärtstendenz bewegen.

Auch der auf Zertifikate spezialisierte Finanzjournalist Christian Scheid, den wir ebenfalls um ein Interview gebeten haben, geht davon aus: Selbst wenn ab Mitte 2015 voraussichtlich Zinsanhebungen der US-Notenbank greifen, dürften sich die Märkte stabil zeigen. Neben Tradingprofis richtet sich unsere Sonderpublikation auch an Tradinganfänger: Beiträge zum Einsatz des richtigen Hebels, zu Tradinginstrumenten, Hebelgrößen und zur Tradingspsychologie sowie zu Chancen und Risiken runden die Publikation ab.

Viel Freude bei der Lektüre wünscht

Helge Rehbein

Chefredakteur

Aktivieren Sie JavaScript oder installieren Sie einen aktuellen Browser um die Newsletter-Funktion nutzen zu können.